Musikalischer Austausch an Edertalschule (HNA, 23.06.2018)

musikalischer austausch an edertalschule 230618Rund 120 junge Sänger und Musiker aus Estland, Mexiko, Bad Arolsen und Frankenberg begeisterten jetzt in der Frankenberger Kulturhalle mit einem multikulturellen Chorkonzert. Die musikalische Begegnung war Teil einer Konzertreihe des 9. Internationalen Jugendmusikfestivals in Bad Arolsen, bei dem mehr als 200 junge Musiker aus verschiedensten Teilen der Welt, eine Woche lang gemeinsam lernten, musizierten und an verschiedenen Spielorten auftraten. Das Konzert in der Frankenberger Kulturhalle bildete zugleich den Abschluss eines  von der Edertalschule angebotenen Chorprojekts, bei dem die  Schüler an einem zweitägigen Workshop in Bad Arolsen teilgenommen hatten. Neben den Chören des Gymnasiums unter Leitung von Matthias Müller, wirkte der Kammerchor der Bad Arolser Christian-Rauch-Schule, das mexikanische Ensemble Camerata und Sängerinnen aus Estland mit.