„Stille Pausen” im Advent

5 Minuten für…
… dich, euch, alle interessierten Schüler

Wann und Wo?: Montag, 2. große Pause, Raum: 007 (Altbau), Pg

28.11. Ankommen und Parken
05.12. Warten und den Blick schärfen
12.12. Gan"s" schön heiter
19.12. Gott greift ein


Einladung zu den stillen Pausen im Advent

Der Advent, die Zeit der Vorbereitung und Buße, ist mit Klassenarbeiten und Klausuren stark belastet. Umso wichtiger erscheint es, einen Kontrapunkt in diesen anstrengenden Wochen vor Weihnachten zu setzen. Daher wollen wir an die bereits im letzten Jahr erfolgreich durchgeführte adventliche Aktion der „Stillen Pausen” anknüpfen. Dabei möchten wir interessierte Schülerinnen und Schüler der Edertalschule dazu einladen, sich mit verschiedenen Themen in Form von Impulsen zum  Nachdenken im Advent auseinanderzusetzen und einmal ganz bewusst den Schulalltag zu „unterbrechen”. Die Vorbereitung auf das Weihnachtsfest bildet dabei den „roten Faden”.

Zu den „Stillen Pausen im Advent” treffen sich alle interessierten Schülerinnen und Schüler an den vier Adventsmontagen jeweils in der 2. gr. Pause im Raum 007. Diese vier Adventsimpulse können vielleicht etwas dabei helfen, uns auf Weihnachten vorzubereiten und auch in der Schule für mindestens 5 Minuten „still” und besinnlich zu werden. Herzliche Einladung!