Erfolge bei Mathematik-Wettbewerben

erfolge bei mathematikwettbewerbenGleich neun Schülerinnen und Schüler konnten Schulleiter Herr Neumann und Fachsprecher Herr Hauck zu Schulsiegern im Mathematik-Wettbewerb der 8. Klassen (auch liebevoll „Hessentest“ genannt) erklären. Die meisten Punkte, nämlich 46 (von 48), erreichte Jeremy Ködding aus der 8a.
Normalerweise hätten der Edertalschule bei der aktuellen Jahrgangsstärke nur fünf Schulsieger zugestanden. Durch eine Änderung im Reglement gelang es aber vier weiteren Schülerinnen und Schülern aus der G8-Klasse, eine Schulsieger-Urkunde zu erlangen. Alle neun sind damit für die zweite Runde des „Hessentests“ qualifiziert.

Die Platzierungen im Einzelnen:

G8
1. Jeremy Ködding (8a)
2. Tim Lucas Halt (8a)
3. Anne Sophie Wihl (8a)
4. Malen Kathrin Dippel (8a)
4. Linus Müller (8a)

G9
1. Elias Manuel Brand (8e)
1. Julia Winter (8e)
3. Jannis Lang (8e)
4. Pia Dornseif (8c)

Erstmalig nahm ein Team der Edertalschule am „Internationalen Mathematik Teamwettbewerb Bolyai“ teil. Der nach einem ungarischen Mathematiker benannte Wettbewerb findet seit 2014 auch in Deutschland statt.
Die vier Schülerinnen und Schüler der Klasse 5d mussten sich 60 Minuten lang mit kniffligen Aufgaben auseinandersetzen, und zwar im Team! Denn anders als die meisten übrigen Wettbewerbe, bei denen nur Einzelleistungen zählen, handelt es sich – wie der Name schon sagt – um einen Teamwettbewerb. Nach vielen Diskussionen über die Aufgaben und mögliche Lösungsstrategien gab das Team der Edertalschule am Ende der Bearbeitungszeit ein gemeinsames Lösungsblatt ab.
Unter den 147 aus Hessen und NRW angemeldeten Teams der 5. Klassen erreichten Marie Schäfer, Jan und Maike Schmidtmann sowie Tom Zarges eine Platzierung im oberen Viertel. Auch sie erhielten Urkunden für ihre erfolgreiche Teilnahme.
Die Edertalschule plant, auch im nächsten Jahr mit einigen Teams am Bolyai-Wettbewerb teilzunehmen. Wer sich vorab schon einmal informieren möchte: http://www.bolyaiteam.de/

Herr Neumann und Herr Hauck freuten sich über die tollen Leistungen bei den Mathematik-Wettbewerben und gratulierten allen Teilnehmern zu ihren Erfolgen.


Steffen Hauck