Französischdiplom für Sprachbegeisterte

Auch in diesem Schuljahr nahmen wieder Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 13 erfolgreich an der DELF- AG teil und erwarben französische Sprachdiplome von der Elementarstufe A1 bis zum Könnerniveau B2.

DELF ist ein Sprachzertifikat, das den Inhabern Französischkenntnisse auf vier unterschiedlichen Niveaustufen bescheinigt, die von Universitäten und Arbeitgebern in der ganzen Welt anerkannt werden. Die Teilnehmenden müssen in den vier Teilbereichen Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen eine Prüfung ablegen und dabei ihre Sicherheit im Umgang mit ganz unterschiedlichen fremdsprachlichen Textsorten und Medien unter Beweis stellen.
Die Edertalschule bereitet seit Jahren sehr erfolgreich im Rahmen einer AG, die 2015/16 von den Französischkolleginnen C. Neumark, W. Lange und K. Zuber betreut wurde, auf die vom Institut Français in Mainz organisierten Prüfungen vor. Dabei üben die Schülerinnen und Schüler vor allem das rasche Erfassen französischer Hörtexte und die mündliche Prüfungssituation, denn diese beiden Teilaufgaben lösen erfahrungsgemäß die größten Nervositätsschübe aus: Wird der Hörtext ein Radiobeitrag oder ein Interview sein? Wie schnell können Franzosen eigentlich reden? Und wird man die Ansagen zu den Zugabfahrtszeiten schnell genug den richtigen Zahlen zuordnen können?
Und dann die mündliche Prüfung, die jedes Jahr in der Liebig-Schule in Gießen stattfindet:
Werde ich ein Thema ziehen, zu dem ich spontan gut etwas sagen kann? Darf ich nachfragen, wenn ich die Muttersprachler aus dem Institut Français nicht auf Anhieb verstehe?
Wie jedes Jahr schwirrt der Bus auf der Fahrt nach Gießen von Fragen und die Rückfahrt ist durch eine erleichterte und ausgelassene Stimmung geprägt – alles ist gut überstanden!

franzoesischdiplom fuer sprachbegeisterteUnd so können wir auch in diesem Schuljahr wieder gleich zwei Gruppen gratulieren – nämlich allen DELF-Absolventen, die zu Beginn dieses Schuljahres von Schulleiter Stefan Hermes ihre vom französischen Kultusministerium ausgestellten Diplome überreicht bekamen (Foto) und allen DELF-Teilnemerinnen und -teilnehmern dieses Schuljahres, die ihre Zertifikate zwar erst im Herbst erhalten, aber schon im Juni darüber informiert wurden, dass alle ihre Prüfungen mit gutem oder sogar sehr gutem Erfolg bestanden haben.  Félicitations!!!
Alle Französischlernenden der Edertalschule sind herzlich eingeladen, im nächsten Schuljahr ihr erstes oder nächstes DELF-Diplom zu erwerben!

À plus
C. Neumark