7er-Turnier: Die haarigen Füße kehren zurück

Am Mittwoch, den 12.09.2018, traten die 7. Klassen beim Sportturnier „Spiel der Hobbits“ gegeneinander an. In insgesamt 60 Partien, die jeweils zwischen den Jungs-, Mixed- und Mädchenteams der Klassen ausgetragen wurden, gab es hitzige Duelle, die jedoch zum Großteil von den Schülerinnen und Schülern selbst geregelt werden konnten. Einige Spieler halfen sogar in einer unterbesetzten Klasse aus, um die Begegnungen fairer zu gestalten. Unterstützt wurden sie dabei von einigen Fachlehrkräften und Klassenlehrern, die ihre Klassen klatschend, Beifall rufend und sogar trötend unterstützten. Am Ende ging der erste Platz an die Klasse 7c, Zweiter wurde die 7a, Dritter die 7b, Vierter die 7d und Fünfter die 7e. Trotz einiger strittiger Partien und aufbrausender Diskussionen stand das Motto Miteinander auch im Gegeneinander klar im Vordergrund des diesjährigen 7er-Turniers.